Roda

Roda - der Spezialist für Outdoormöbel.

Die italienische Firma wurde 1990 von Roberto Pompa gegründet, mit dem Ziel, hochwertige Möbel aus Teakholz für den Aussenbereich herzustellen. Roberto Pompa war einer der ersten, der auf Outdoor Designermöbel setzte - und dies mit Erfolg. Die Gartenmöbel für den Aussenbereich waren zu diesem Zeitpunkt meistens von geringer Qualität. Doch mit der Unternehmensidee von Roda - gespickt mit Erfahrung, Leidenschaft und Innovation - wurden Möbel für den Aussenbereich geschaffen, die Design, Qualität und Robustheit miteinander verbinden.

Im Jahre 2004 stellte Roda die Weichen für ein neues Projekt: Die Aufhebung der Grenzen des Innen- und Aussenbereiches. Roda hat heute Produkte im Angebot die Sie für Ihren Garten, wie auch für Ihren Indoorbereich nutzen können. Alle Gewebe die dieser italienische Möbelhersteller für seine Produkte verwendet sind regenbeständig. Beeindruckend ist die ausgeklügelte Technologie, die entwickelt wurde um die Polster stets luftig und trocken zu halten. Dank dieser Technologie garantiert Roda, dass Sie 30 Minuten nach dem Regen auf Ihrer trockenen Lounge Platz nehmen können. So sind in einem Roda Möbelstück oft viele kleine Details enthalten, die einen ästhetischen wie auch funktionellen Wert enthalten.

Roda wählt für ihre Produkte stets die naturnahesten Materialien aus. Holzteile werden ausschliesslich aus massivem Teakholz mit goldenem Schimmer gefertigt. Diese Holzart bleibt dauerhaft robust und altert natürlich, wenn es der Witterung überlassen wird. Die verwendeten Textilien werden sorgfältig ausgewählt, was sich in der spürbaren Qualität widerspiegelt. Die Auswahl reicht von satten Farben bis hin zu zarten Nuancen. Mit dem Einsatz dieser ausgewählten Materialien, stehen Roda Möbel stets im harmonischen Einklang mit der Natur.

Roda - hochwertige Outdoor Möbel, die Sie über Jahre hinweg begleiten werden.